top of page
Die sechs denkenden Hüte

Verbessern Sie die Effizienz von Besprechungen um 200% durch paralleles Denken.


Warum gehen die Leute lieber ins Kino, als an einem Meeting teilzunehmen? Warum hören wir immer wieder, dass Besprechungen Zeitverschwendung sind und dass selbst Manager lieber "echte" Arbeit leisten als an einer Besprechung teilzunehmen? Der Grund ist so einfach wie zwingend.

Meetings werden in Organisationen, Nationalitäten und Kulturen schlecht geführt. Entweder sind sie unerträglich langweilig, entführt von ein oder zwei Personen, dominiert vom Chef (der alles wissen sollte) oder ein Einweg-Kommunikationskanal, um Anweisungen zu geben.

Aber sie sind selten ein Nährboden für innovative Ideen, eine Oase, in der heikle und kontroverse Themen diskutiert werden, oder ein Ort, an dem Menschen ihre Ideen und Visionen gegenseitig in Frage stellen. Dies kann mit dem Konzept der sechs Denkhüte geändert werden.

Die sechs Denkhüte sind ein wertvolles Anwendungsinstrument für interkulturelle Teams und Organisationen mit unterschiedlichen Hintergründen und Kulturen.

Die sechs Denkhüte machen Meetings nicht nur interessanter und effizienter, sondern berücksichtigen auch die Werte der Menschen und stellen sicher, dass niemand dabei verliert, Ihre Organisation zu einem besseren und aussagekräftigeren Arbeitsplatz zu machen.

Die sechs denkenden Hüte

    • 08:30 - Hutbau (Handwerk & Eisbrecher).
    • 09:00 - Das Konzept des parallelen vs. kontroversen Denkens
    • 09:30 - Treffen in einem interkulturellen Umfeld.
    • 09:45 - Bedeutung der sechs Farben. Übungsstunde.
    • 10:00 - Kaffeepause.
    • 10:15 - Sechs Denkhüte Vokabeln.
    • 10:30 - Brainstorming mit der Six Thinking Hats-Technik.
    • 11:30 - Verwenden eines weißen Hutes zum Definieren einer Problemstellung.
    • 12:00 - Pause.
    • 13:00 - Finden von Lösungen mit den sechs Denkhüten durch Aufbringen des roten, gelben, schwarzen und grünen Hutes.
    • 15:00 - Kaffeepause.
    • 15:15 - Breakout-Sitzung. Kleinere Gruppen üben unabhängig voneinander.
    • 17:00 - Ende der Werkstatt.
    • 09:00 - Einführung in die sechs Denkhüte.

The product name is the name of the event, in bold above the download button.

Thanks! Message sent.

bottom of page